Kupfer-Yantra

Shri-Yantra KupferYantras stehen als Symbol und Abbild für Energien und Kräfte im Universum.

siehe auch die Themenseite:

 

Das universelle Shri-Yantra, sowie die speziellen Yantras, wie Durga, Shiva etc. stehen jeweils für (einen oder auch mehrere) Archetypen und können mit bestimmten Planeten und Sternzeichen assoziiert werden. Ich habe versucht, einige der astrologischen Zuordnungen herzustellen.

Besteht ein Defizit oder Überschuss einer bestimmten Energie, eines Archetypus, einer Planetenkraft, kann versucht werden, dies unter anderem auch durch Aufstellen und die Meditation über das Yantra und die zugehörige Energie in Harmonie zu bringen.

So repräsentiert das Shri-Yantra als geometrisches Muster der Energie der kosmischen Schöpferkraft.

Fehlt es an Lebenskraft, Wärme und positiver Energie kann das Vishnu-Yantra hilfreich sein.

Mangelt es an Mut für Entscheidungen oder Veränderungen könnte ein Shiva-Yantra passen.

Will man negativen Energien oder störenden Charaktereigenschaften zuleibe rücken, mag ein Durga-Yantra unterstützend sein.

Für Schüler oder auch Erwachsene, die sich bilden und weiterbilden wollen kann ein Saraswati-Yantra in der Nähe oder auf dem Schreibtisch die Gedanken wieder "in Fluss" bringen.

Ist das Leben komplziert, uneffektiv und Probleme scheinbar unlösbar, könnte das Ganesha-Yantra helfen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen.

Fühlt man sich kraftlos und machtlos, meditiere man über Hanuman, um die eigenen inneren Kräfte und Fähigkeiten richtig einzusetzen und das Leben wieder produktiv und positiv zu gestalten.

Fehlt es an Inspiration, Glück und Wohlbefinden, kann das Lakshmi-Yantra uns wieder unserer innren Fülle bewußt werden lassen.

Gibt es innere und äußere Störfaktoren in unserem Wohn- und Lebensumfeld mag ein Vastu-Yantra die Energie in Haus und Wohnung ausgleichen und gegen negative Einflüsse schützen.

Das Kali-Yantra kann eigene innere Kämpfe und Kräfte, Traumata und Projektionen bewußt machen, die unser Leben unterschwellig beeinflussen.

Das Shri-Yantra als Sinnbild der kosmischen Schöpferkraft schwingt in allem und durch alles. Es durchdringt die verschiedenen Seins-Ebenen, harmonisiert und inspiriert.

Bitte beachten Sie: Die Wirkung der Yantras ist symbolisch zu verstehen. Bei Beschwerden oder Erkrankungen wenden Sie sich bitte an Ihren Therapeuten, Arzt oder Heilpraktiker.

Kupfer-Yantras

Yantras aus Kupfer harmonisieren, entstrahlen und entstören. Linien und Schrift verstärken und energetisieren die aus reinem Kupfer gefertigten indischen Yantra-Platten. Mit Größen zwischen 8x10 und 12x15 cm (Shri-Yantra-groß) lassen sie sich gut überall in der Wohnung aufstellen, wo ihre ausgleichende, entstörende und energetisierende Wirkung gebraucht wird.